News

Newsletter #1 2017 - Anteilsystem /Regeländerungen /Sparbuch vom 20.10.2017 - 11:42:16

Hallo,

nach langer Zeit gibt es auf Klicklos.de mal wieder Neuerungen.

---
Anteilsystem:
Nach über 3 Jahren wurde das Anteilssystem ausgebaut und ein Sparbuch eingebaut.

Im Zuge dessen wurde, wie seit ein paar Monaten angekündigt, alle Anteile zum Ausgabekurs zurückgekauft.

---
§10 der Regeln wurde entfernt:

Der alte §10 der Regeln gilt damit ab sofort nicht mehr:

§10
Der Erwerb und Handel von Anteilen auf Klicklos.de erfolgt auf eigenes Risiko. Der User erwirbt mit den Anteilen lediglich die Möglichkeit zum Erhalt einer zusätzlichen Vergütung (Zinszahlung), jedoch zu keiner Zeit Eigentumsansprüche oder Mitspracherecht an Klicklos.de.
Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf eine Zinszahlung, da dies eine freiwillige Zahlung von Klicklos.de ist. Die Zinszahlung ist abhängig von der Aktivität des Users. Klicklos.de behält sich die Anpassung der Zinszahlung ausdrücklich vor.
Klicklos.de ist zu keiner Zeit verpflichtet Anteile zurückzukaufen, kann dies aber jederzeit und auch ohne Einwilligung des Users zum Ausgabepreis tun.

---
Regelanpassung:

Durch die Abschaffung des Anteilsystems wurde der obige §10 der Regeln, der die Anteile betrifft entfernt und die folgenden Paragraphen 11-15 sind um eine Stelle nach vorne gerutscht.

Ich möchte dich bitten die neuen Regeln aufmerksam zu lesen. In diesem Zusammenhang möchte ich besonders auf den (jetzigen) §14 der Regeln hinweisen.

---
Sparbuch:
Als Ersatz für die Anteile wurde ein Sparbuch eingebaut.
Auf dieses Sparbuch kann man Klickies einzahlen und erhält dann darauf Zinsen.

Aktuell ist das Sparbuch noch sehr neu. Die maximale Summe die man Einzahlen kann und auch der Zinssatz müssen noch fein eingestellt werden. Man kann das Sparbuch aber schon nutzen und erhält auch schon Zinsen.
---
Solltest du Feedback oder Verbesserungsverschläge haben, kannst du natürlich jederzeit mit mir über die im Impressum angegebenen Wege, per Support-Ticket oder über die Shoutbox Kontakt aufnehmen.

Zum Schluss gibt es wie immer noch einen Gutschein: Newsletter

Mit freundlichen Grüßen,
Jörg Lehmann (Klicklos.de)