News

Umrechnung vom 17.07.2016 - 03:57:43

Heute nacht wurde die Umrechnung bzw. Umstellung auf eine alternative Währung abgeschlossen.

Ich habe dabei deine Tresorlose und Klicklose vorher an dein Klammkonto überwiesen.
Das gleiche passierte auch mit deinen Bonuslosen, die ich in Lose umgerechnet und dir ebenfalls auf Klamm gutgeschrieben habe.

Warum ich das gemacht habe?
Ich habe in der Nacht vom 16.07.2016 auf den 17.07.2016 das Währungssystem auf Klicklos.de umgestellt.
Die Seite läuft nun auf einer eigenen Währung namens Klickies und nicht mehr auf Klammlosen.

Bei der Umrechnung war der Wechselkurs
100.000 Klickies : 1 Klammlos,
statt wie früher
1.000.000 Klicklose : 1 Klammlos.
Dadurch wurden auch alle anderen Summen auf der Seite wie AP, Zinsen, Einsätze usw. ebenfalls um den Faktor 10 gekürzt.

In Zukunft kann der Wechselkurs zu den Klammlosen schwanken, vergleichbar mit der Schwankung von Dollar zu Euro.
Je nachdem wie sich der Wert der Klammlose entwickelt, kann man also mehr oder weniger Klickies bekommen wenn man Klammlose einzahlt.
Der Wechselkurs der Klammlose wird mehrmals täglich aktualisiert um die aktuelle Entwicklung des Klammlosepreises im Auge zu behalten.

War das ganze nötig?
Ja und Nein.
Einerseits war es das nicht zwangsläufig, da man sich einfach wieder an Milliarden und Billionen gewöhnen könnte, wenn die Klammlose an Wert verlieren.
Dies ist leider in den letzten Wochen sehr schnell und stark der Fall gewesen, so dass dies eine Entwicklung ist, die ich nicht unbegrenzt mitmachen möchte.

Durch die Umstellung wird dies verhindert. Außerdem ist es einfacher möglich, weitere digitale Währungen einzubauen, in denen man sich ein- und auszahlen lassen kann, wie z.B. Netzis, Shimlys, Ebesucher und Co.
Die ersten Planungen dafür laufen schon und wenn du bestimmte Währungen gerne hier verwenden möchtest, sollte dies in Zukunft möglich sein.

Ich bin mir sicher, dass dies alles am Anfang ein bisschen kompliziert ist und du dich wunderst warum du teilweise weniger Klickies bekommst, als du Klammlose einzahlst, aber dies ist schlicht und ergreifend durch den schlechten Wert der Klammlose zu erklären.
Mit der Zeit wird man sich an die neue Umstellung sicherlich gewöhnen oder vielleicht sogar neue Währungen für sich entdecken.